Beide TSG Tischtennismannschaften gewinnen Vorrundenspiele

Beide TSG Tischtennismannschaften gewinnen Vorrundenspiele

Beim ersten Vorrundenspiel der TSG Mädchen am 26.10.2019 in Langenburg hatten die Spielerinnen sich ein beachtliches 5:5 Unentschieden erkämpft (wir haben berichtet). Aufgrund eines Formfehlers hatte der FC Langenburg darauf bestanden die Kreisligabegegnung der Mädchen zwischen der TSG Wolpertshausen und dem FC Langenburg IV zu wiederholen. Für die TSG Wolpertshausen sind bei der Wiederholung am Samstag, den 09.11.2019 in Langenburg Selina Klotz, Jenny Hollands und Lena Sieland angetreten. Souverän gewannen die Mädchen die Wiederholung mit 9:1 Punkten und setzten sich in ihrem Liga-Debut direkt auf den 2. Tabellenplatz.

Die Jungenmannschaft der TSG Wolpertshausen spielte am 10.11.2019 in ihrem nächsten Kreisliga Vorrundenspiel gegen den VFB Jagstheim II mit den Spielern Dennis Reinhard, Johannes Kömmelt Max Schüler und Robin Kössl. Dennis Reinhardt konnte in seinem ersten Mannschaftsspiel in der Kreisliga direkt ein 3:0 Sieg gegen einen starken Gegner einfahren. In hart umkämpften spannenden Spielen konnte die Jungenmannschaft der TSG Wolpertshausen ein 6:4 Sieg erreichen und klettert damit in der Tabelle der Liga weiter nach oben!
Weitere Infos auf der Homepage der TSG oder unter: tischtennis@tsg-wolpertshausen.de